+593 52 526982
info@nautidiving.com
vicens-en-galapagos

Tour Details

  • Was ist Inklusive?

    • Aktivitäten (Abhängig von eurer Buchung):
      • Schnorcheln: 2 Schnorchelgänge
      • Schnupperkurs: 1 Tauchgang und 1 Schnorchelgang
      • Tauchen: 2 Tauchgänge
    • Transfer
      • Vom Hotel zur Yacht
      • Von der Yacht zum Hotel
    • Tauchausrüstung
      • Atemregler mit Oktopus
      • Druckanzeige
      • Tiefenmesser
      • Tarierweste
      • Tauchanzug 7 mm
      • Schuhe und Flossen
      • Maske mit Schnorchel
      • Bleigürtel und Tauchflasche
    • Essen und Trinken
      • Snacks
      • Mittagessen
      • Kaffee, Tee und Trinkwasser
    • Versicherung
      • Passagierunfallversicherung auf der Yacht
      • Haftpflichtversicherung
    • Erfahrene Tauchlehrer - Geprüft durch den Galapagos Nationalpark
  • Was ist Exklusive?

    • Tauchcomputer
    • Tauchflasche 15 Liter
    • Nitrox 32%
    • Trinkgelder
    • Versicherung
    • Soft Drinks
    • Biere
  • Mosquera North

    Die Tauchgänge an der Nordspitze der schmalen Insel ermöglicht es auch einem unerfahrenen Taucher Großfische wie den Galapagoshai zu sehen. Diese findet man für gewöhnlich - wie die bereits erwähnten Röhrenaale - zwischen einer Tiefe von 12 und 25 Metern. Die Insel bietet jedoch mehr als nur die ausgedehnten Sandbänke. An den tiefer gelegenen Felsformationen können zahlreiche wunderschöne Rifffische und der allgegenwärtige Weißspitzenriffhai beobachtet werden.

    Einstieg Exit Strömungen

    Daphne Minor - Mantas und gefleckte Adlerrochen beim Schweben beobachten

    Die Ostküste Daphne Minors ist ein sehr abwechslungsreiches Tauchgebiet, da wir unter Wasser nicht nur die charakteristischen steilen Felswände vorfinden, sondern auch eine ausladende Plattform. In 6 Metern Tiefe befindet sich dort eine Höhle in welcher sich ruhende Weißspitzenriffhaie und Meeresschildkröten beobachten lassen. Eine Zinne in 20 Metern Tiefe beherbergt wunderschöne Rifffische. Dort besteht auch die Möglichkeit Gruppen von Mantas und gefleckte Adlerrochen zu entdecken, die langsam schwebend Mikroorganismen aus dem Wasser filtern.

    An riesigen Schwärmen von Goldstriemen vorbei tauchen

    Bei Daphne Minor findet man auch die bekannten Goldstriemen Schwärme. Diese Fische sind vielleicht nur etwa 10 cm lang, treten aber dort zu zehntausenden auf. Sie sind die bevorzugte Nahrungsquelle für die auf der Insel nistenden Vögel und einiger Haie. Mit etwas Glück kann man bei einem Tauchgang die Vögel bei der Jagd nach den begehrten Goldstriemen sehen. Dabei durchstoßen sie wie Pfeile die Meeresoberfläche, schnappen nach der begehrten Beute und tauchen nach einer kurzen Strecke unter Wasser wieder auf.

    Einstieg Exit Strömungen
  • Tagesablauf

    • 07:00 Treffpunkt an der Tauchbasis oder Abholung vom Hotel
    • 08:00 Ankunft am Itabaca Canal und Betreten der Yacht
    • 08:45 Briefing und Kontrolle der Ausrüstung
    • 10:30 Erster Tauchgang
    • 11:30 Snacks und Getränke
    • 12:30 Zweiter Tauchgang
    • 13:30 Mittagessen
    • 16:00 Ankunft in Puerto Ayora
  • Tauchen bei Mosquera North und Daphne Minor

    • Jeden Sonntag

    MONTAG
    DIENSTAG
    MITTWOCH
    DONNERSTAG
    FREITAG
    SAMSTAG
    SONNTAG
    Seymour Seymour Kanal Seymour Northeast Seymour Kanal Seymour Northeast
    Mosquera Mosquera South Mosquera North Mosquera South Mosquera North
    Gordon Rocks Gordon Rocks Gordon Rocks
    Daphne Minor Daphne Minor Daphne Minor

Galapagos Diving Booking Online

Galapagos Tauchen und Schnorcheln

Hotel- und Tauchpaket

1340$
6 Tauchgänge
Equipment
Bilinguale Guides (ESP/ENG)
Snacks und Mittagessen
Hoteltransfer
Flughafentransfer
6 Hotelübernachtungen